Mexikanischer Abend in einer Bar in München

Gepostet am Aktualisiert am


Fajitas

Lust auf einen mexikanischen Abend mit Freunden und Bekannten in einer coolen Location und angenehmer Atmosphäre? Dann sind die zahlreichen mexikanischen Bars, in den man leckere Fajitas, Nachos, Hamburger sowie leckere Cocktails genießen kann, passend für  die gute Laune  in der Gruppe. Für Fiesta Stimmung  sorgen auch die diversen Wochenprogramme der Mexicana Bars mit attraktiven Angeboten. Es lohnt sich also, auch unter der Woche die Bars zu besuchen und die mexikanische Küche zu genießen, die ihren Einfluss aus Frankreich, Spanien und Nordamerika  bezieht. Es gibt in München sehr viele Bars, die von der Qualität her nicht zu verachten sind. Aber besonders empfehlenswert sind dabei das Sausalitos, das Pappasitos, Enchilada und die Tijuana Bar, wo ich mit Freunden gute Erfahrungen gesammelt habe. Ein mexikanischer Abend in solchen Locations ist natürlich eine unvergessliche Angelegenheit.

Sausaltos Bar – hauseigene Coktailkreationen

Sausalitos
Sausalitos

Das Sausalitos gibt es in München gleich mehrfach. Sowohl das Sausalitos im Tal als auch die Location in der Türkenstraße in Schwabing im Studentenviertel  locken durch tägliche Sonderangebote wie durch günstige Preise zur Happy Hour und durch stilvolle Eigenkreationen im Hause. Ein mexikanischer Abend dort ist unvergesslich und aufregend. Wie wärs mit leckeren Sahnecocktails mit Fruchtgeschmack oder die klassischen  Cocktailgetränke wie Mai Tai, Caipirinha, Mojito oder Tequila Sunrise? Die Wirkung der Jumbo Cocktails ist jedenfalls nicht zu verachten.  Sehr empfehlenswert sind auch die Biersorten im Sausalitos, allen voran das Sausalitos Bier, welches aufgrund seiner Geschmacksrichtung dem San Miguel Bier oder Becks Lime ähnelt. Auch das Essen kann sich durchaus sehen lassen: Nachos, Hamburger, hauseigene Sandwiches sowie fein gewürzte Chicken Wings sorgen für unvergessliche Gaumenfreuden. Hier empfehle ich persönliche die großen Nachosportionen mit Chickenwings und diversen Dipsaucen. Bei der Reservierung sollte man starke Nerven haben. Normalerweise kann man für maximal 10 Personen reservieren. Aber ein kleiner Anruf oder eine nette E-Mail an den Geschäftsführer und die Plätze können flexibel variiert werden. Das Sausalitos im Tal ist im Vergleich zur Location in der Türkenstraße meist rappelvoll. Deshalb wäre es nicht schlecht, schon frühzeitig einen Platz zu ergattern.

Pappasitos – Tanz und Partylaune

Volles Haus, Partystimmung, tanzende Mädels auf den Tischen – so ähnlich habe ich das Pappasitos noch in guter Erinnerung, als zu diversen Partyhits eine lockere, feuchtfröhliche Stimmung herrschte. Das Pappasitos sollte man am besten in einer großen Gruppe besuchen. Geht man zu dritt ohne Reservierung an den Wochenendtagen hin, wird man nicht selten auf die kleineren Tische im Ecke etwas abseits des Geschehens verwiesen. Das Pappasitos besteht aus dem Restaurantbereich, wo die Gäste sich aufhalten und einem speziellen Eventraum, der beispielsweise für Firmenfeier oder persönliche Geburtstage ­genutzt werden kann.  Für den Pappasitos spricht auch das prallgefüllte Wochenprogramm. Beispielsweise gibt es am Donnerstag All-you-can-eat Büffet für nur 13,90 Euro: egal ob Chili Con Carne, Burger, Chicken Wings – ein mexikanischer Abend ist hier eine Empfehlung wert.

Enchilada

Cocktail
besonders lecker – der Jumbococktail im Enchilada

1990 eröffnete das deutschlandweit älteste Enchilada in der Gabelsbergerstraße und hat seitdem an Charme nichts eingebüßt. Wer die Köstlichkeiten der mexikanischen Küche genießen will, liegt hier goldrichtig. Zu den Highlights gehört der Ladies Night, wo jeden Mittwoch Happy Hour Time für die Ladys ansteht.  Großer Pluspunkt des Ladens: Auch am Sonntag hat der Laden offen und der Sonntag bietet mit günstigen Preisen für alle Fajitas (9,90Euro) sowie für Happy Hour Cocktail am Abend

einer meiner persönlichen Entdeckungen in den letzten Jahren. Der letzte Eindruck bildet immer einen bleibenden Eindruck. Und aufgrund der angenehmen Stimmung, der guten Qualität der Cocktails und der zubereiteten Gerichte und der stilvollen Einrichtung war das bestimmt nicht der letzte Besuch.

Tijuana Bar

Tijuana Bar
Tijuana Bar in der Leopoldstraße

Die Tijuana Bar kann man sowohl drinnen als auch draußen genießen. Ein schön hergerichteter Außenbereich, der im Winter beheizt wird, lockt auch zur etwas kälteren Jahreszeit die Gäste an die Bars an. Für die Tijuana Bar sollte man an Wochenende frühzeitig kommen oder im Idealfall einen Platz reservieren. Das üppige Angebot kann sich durchaus sehen lassen und die Qualität der Cocktals geht in Ordnung. Preistechnisch liegen die Preise in einem etwas höheren Niveau. Doch das freundliche Personal und das Ambiente sind klasse. Die Tijuana Bar ist direkt an der U-Bahn Station und ist besonders für Studenten eine beliebte An

foto:© keko64 – Fotolia.com

Autor:

About these ads

7 Gedanken zu “Mexikanischer Abend in einer Bar in München

    caro sagte:
    Juni 12, 2012 um 7:18 vormittags

    hallo, weist du vielleicht zufällig noch die getränke preise im pappasitos. leider kann ich da online nichts zu finden

      nguyen27m geantwortet:
      Juni 23, 2012 um 10:43 vormittags

      Hallo, ich weiß die Preise leider nicht auswendig. Aber so wie ich das in Erinnerung habe, bewegen sich die Preise Richtung Sausalitos Niveaus so rund um die 7 oder 8 Euro .Zur Happy Hour kriegt man seine Drinks dort zu einem günstigen Preis

    Anonym sagte:
    Dezember 22, 2012 um 7:55 nachmittags

    [...] [...]

    Mexicana Abend als Geburtstagsfetenidee sagte:
    Dezember 26, 2012 um 4:03 nachmittags

    [...] [...]

    Bianca sagte:
    Februar 13, 2013 um 10:35 vormittags

    Sehr gute Tipps! Sind auch meine Lieblingsmexikaner in München :)

    […] wo die Multikulturelle Tradition der Küche in einer dicht besiedelten Gegend gut zum Tragen. Ein mexikanischer Abend in einer Bar beispielsweise gehört zu den Partyhighlights mit Jumbo Cocktails und Hot Wings. Sushi Läde […]

    Martin Schnell sagte:
    Dezember 10, 2013 um 2:37 nachmittags

    ich war letztes jahr beruflich in München unterwegs. unser hotel war in München Innenstadt (http://www.platzl.de) was ein Katzensprung zum sausalitos im Tal war. Jeden Abend sind wir nach getaner Arbeit ins Sausalitos gegangen und jedesmal war es ein Highlight! Schön gemischtes Publikum und am Abend wurde dann auch noch getanzt. Gerne wieder!!!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s